CDU Gemeindeverband Weyhe

Das "Mach-mit-Mobil" der CDU Weyhe

Zu einem neuen Team gehören frische Ideen


Unsere nächsten Termine der "Mach-mit-Tour:
 

07.08.  -  Wochenmarkt Kirchweyhe. Startzeit ca. 10:00 Uhr


Weitere Termine folgen. Diese Woche gehen alle gesammelten Spenden, an die Flutopfer in Deutschland. 

 

In Eigenarbeit haben viele unserer Mitglieder ein gebrauchtes Lastenfahrrad zu einem „Mach-Mit-Mobil“ umgebaut.

Das Lastenfahrrad ist ausgestattet mit einem Grill und einer Popcornmaschine und verfügt sogar über fließendes Wasser. Das ermöglicht uns immer und überall da vor Ort zu sein, wo man mit uns in Kontakt treten möchte 

Wir möchten Bürgerinnen und Bürgern der verschiedenen Weyher Ortsteile die Möglichkeit geben, das „Mach-Mit-Mobil" in ihre Nachbarschaft einzuladen, um bei einer Bratwurst und frischem Popcorn zusammen zu kommen und zu klönen. 

Die Reise durch die neun Ortsteile Weyhes hat das Motto „Mach-mit-Tour“. Dabei geht es darum, dass Bürger die Möglichkeit bekommen, Wünsche, Ideen und Anregungen zu äußern. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Bürger Kritik aufschreiben und sie am Rad installierten „Meckerpott“ einwerfen. Die Schreiben werden dann gesammelt. Wir möchten von den Weyherinnen und Weyhern erfahren, was ihnen schon immer ein Dorn im Auge war. Man muss auch einfach mal meckern dürfen. Nur wer sich austauscht, kann die Wünsche und Sorgen der Bürger verstehen.

Ziel ist es, bis zur Kommunalwahl am 12. September jeden Weyher Ortsteil besucht zu haben. Die Route wird kurzfristig auf unserer Facebook-Seite und hier auf unserer Website bekanntgegeben.

Zusätzlich haben Nachbarschaften die Möglichkeit, sich um einen Besuch des „Mach-Mit-Mobil“ in ihrer Straße zu bewerben. Mit einem Event-Nachmittag kann mancher Sommertag zu einem Höhepunkt werden, mit einem After-Work-Event kann sicherlich so mancher Sommerabend ausklingen. Das geht natürlich alles corona-konform und mit Abstand. Dabei ist nicht unbedingt die Dauer des Mini-Events entscheidend, sondern die Tatsache, mal wieder ein kleines Fest unter freiem Himmel vor der eigenen Haustür zu erleben. Wir bringen alles mit. Die Weyherinnen und Weyher müssen nichts organisieren. Die Gäste müssten nur kommen.

Wer sich dafür interessiert, dass das „Mach-Mit-Mobil“ vor seiner Haustür steht, sollte neben seinen Kontaktdaten (Handynummer und E-Mail-Adresse) auch angeben, um welche Gruppe es sich handelt, wie viele Anwohner sich den Besuch wünschen, welche Wunschtage es gibt und welche Zeiträume infrage kommen. Wer einen Newsletter haben möchte, in dem unter anderem die Standorte verzeichnet sind, sollte sich ebenfalls melden.

Anfragen nehmen wir gerne unter info@cdu-weyhe.de entgegen.